Bally Wulff Auszahlungsquoten

Bally Wulff Auszahlungsquoten

Die Auszahlungsquote (auch Auszahlungserwartung genannt) ist die langfristige theoretische Auszahlung eines Geldspielautmaten. Wie bereits öfters erwähnt, ist diese ein wichtiger Faktor bei der Bewertung eines Spieles. Neben guten Bonusfunktionen hat die Auszahlungsquote einen erheblichen Anteil an den Gewinnmöglichkeiten, die ein Slot bietet. Dies bedeutet zwar nicht automatisch, dass eine höhere Quote zu höheren Gewinnen führt. Es ist vielmehr die Kombination aus Quote und Bonusfunktion, die ausschlaggebend ist. Bei Fruit Slots ist die Auszahlungsquote hingegen oft sehr aussagekräftig. Fruit Slots weisen oft denselben Aufbau auf und verfügen zumeist über keine speziellen Bonusfunktionen. Wir haben die Bally Wulff Auszahlungsquoten der einzelnen Spiele im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Bally Wulff Auszahlungsquoten: A-Z

Bally Wulff Auszahlungsquoten: Fazit

Wie die Liste zeigt, sind die Bally Wulff Auszahlungsquoten bei den einzelnen Spielen eher marginal. Anders als bei den Merkur Spielen liegt die Differenz hier bei lediglich bei 0,16% – ein eher zu vernachlässigender Wert. Verfügen zwei Slots hingegen über einen identischen Aufbau, dann sollte die höhere Auszahlungsquote den Ausschlag zum Spielen geben.